Roulette

Roulette übt mit seinem beliebten Ruf schon immer eine Riesenfaszination auf alte und neue Casinofans aus. Seitdem das Glücksspiel 1993 legalisiert wurde, sind in der Schweiz 19 landbasierte Casinos entstanden. Aber auch das Online Roulette Spiel um Echtgeld im Internet ist bei Schweizern sehr beliebt. Eine Schweizer Studie ergab, dass sich Roulette (online oder im landbasierten Casino) neben Poker zu einem sehr beliebten Zeitvertreib des Landes entwickelt hat, denn es ist einfach zu erlernen und macht viel Spass.

 

Du bist startklar für ein paar schöne Momente am Roulettetisch, weisst aber eventuell nicht genau wie man Roulette mit den bestmöglichen Gewinnen in der Schweiz spielen kann? Du hättest zusätzlich noch gerne ein paar Tipps und Tricks? Oder bist du bereits ein Profi im Roulette und möchtest eigentlich nur ein paar Infos zu den besten Roulette Casinoboni und wissen, welche Roulettecasinos es in der Schweiz gibt gibt?

 

Dann hat dein Suchen hier ein Ende – die besten Roulette Online Casinos aus der Schweiz – hier für dich!

 

Ranking
Casino
Lizenz
Bonus
Bewertung

Die Entstehung von Roulette

Die heutige, moderne Version des Roulette Spiels, wie sie in den meisten Schweizer Internetcasinos neben den anderen Klassikern Blackjack, Poker und Videoslots gespielt wird hat eine lange und aufregende Tradition. Diese ist nur wenigen Schweizer Casinobesuchern bekannt. Berühmte Casinoszenen in Filmen wie Casablanca, James Bond oder dem Kultklassiker Lola rennt, rücken den glückverheissenden Kessel oft spannend und glamourös in Szene. Zunächst wollen wir uns jedoch anschauen, woher das Roulettespiel denn eigentlich nun stammt. Was haben die Armbanduhr, der Taschenrechner und das Roulette gemeinsam? Die Antwort lautet Blaise Pascal. Der geschickte Mathematiker und Erfinder des 17.

 

Jahrhunderts erfand Letzteres wohl eher zufällig. Die Erfindung des Roulettes war nämlich nur ein Nebenprodukt seines Versuchs, ein Perpetuum mobile zu bauen. Die Schweizer Casinofans danken ihm an dieser Stelle herzlich dafür!

 

Roueltte casino777

 

Alte Casinolegenden besagen jedoch, dass Pascal jedoch nur einen Weg suchte, um schnelles Geld zu verdienen. Daher schloss er einen Pakt mit dem Teufel. Woher dieser Casinoaberglaube stammen mag? Zählt man die Zahlen des Rouletts (1-36) zusammen, erhält man die Zahl des Teufels: 666! Ob Frankreichs König Ludwig der XV. das Spiel deshalb zu verbieten versuchte? Das wird wohl für immer eines der bestgehüteten Roulettegeheimnisse bleiben!

Die heutige Version des Spiels

Das Spiel in seiner heutigen Version wurde jedoch von François Blanc entwickelt. Er entwickelte das Roulettespielfeld und fügte die Zero und Doublezero hinzu. Blanc, der ebenfalls einer der Gründer des Casinos Bad Homburg war, wollte seinem Casino einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und verzichtete im Jahr 1841 auf die Doublezero. Dies erhöhte die Gewinnchancen der Casinobesucher und machte Bad Homburg bald zum Anlaufpunkt für illustre Gäste wie den russischen Schriftsteller Fjodor Dostojewski, der seine dortigen Erlebnisse im Roman „Der Spieler“ zu Papier brachte. Andere Casinos zogen bald nach und so findet sich die Doppelnull heute meist nur noch in amerikanischen Casinos.

 

Mit dem Verbot des Glücksspiels in Deutschland und Frankreich im Jahr 1860 schlossen die Casinos ihre Pforten. Dies läutete die Geburtsstunde des Wohl luxuriösesten Casinos aller Zeiten ein: Monte Carlo! Roulette wurde hier (man munkelt auch dank der attraktiven Damen in Abendrobe, die sich mit glänzenden Augen um die Tische scharten) schnell zur Hauptattraktion. Das Singlezero Roulette wurde somit im Laufe der Jahre von dort aus in die ganze Welt exportiert.

 

Obwohl das Spiel doch schon einige Jahre auf dem Buckel hat, tat dies seiner Beliebtheit keinen Abbruch. Nicht zuletzt dank der grossen Auswahl an Schweizer Online Casinos die Roulette in sämtlichen Varianten anbieten, kann man sich das spannende Rouletteerlebnis via Internet direkt in die eigenen vier Wände holen!

Welche Roulette Varianten gibt es?

Wer sich in einem Schweizer Online Casino registriert, wird schnell feststellen, dass viele verschiedene Varianten von Roulette angeboten werden. Zu den am meisten gespielten Versionen des Roulettes zählen das französische Roulette und das amerikanische Roulette. Das französische Roulette ist hierbei die beliebtere der beiden Varianten. Dies liegt vor allem daran, dass die Kugel in dieser Version nur auf eine Null fallen kann, was die Wahrscheinlichkeit eines Gewinns deutlich erhöht. Landet die Kugel auf der 0, verliert der Spieler beim französischen Roulette zudem nur die Hälfte seines Einsatzes. Im amerikanischen Roulette gibt es noch die traditionelle Doublezero, die Zahlen haben eine andere Farbe als bei der französischen Variante und sind innerhalb des Kessels anders angeordnet.

 

Roulette jackpots ch

So spielt man Roulette

Wetten können im Roulette auf verschiedene Arten platziert werden – virtuell sind die Möglichkeiten hier beinahe grenzenlos. Die am häufigsten verwendeten Wettarten im Roulette sind:

 

Straight/Single – Einsatz auf eine Zahl
Split – Einsatz auf zwei Zahlen
Street – Einsatz auf drei Zahlen in einer horizontalen Linie
Square/Corner – Einsatz auf vier Zahlen in einem Viereck. Chip wird in der Mitte platziert
Six Line – Mix von Einsatz einer Strasse und Split, nur dass es zwei Strassen gibt
Basket/Non-square layout – Einsatz auf vier Zahlen, die nicht abhängig sind von der Position des Feldes auf dem Rad
1-18/Manqué – Wette auf die ersten 18 Zahlen
19-36/Passé – Wette auf die letzten 18 Zahlen
Red or Black – Einsatz auf eine Farbe der Wahl
Even or odd – Eine Wette auf eine gerade oder ungerade Zahl ausser der 0
Dozen Bets – Wette auf die ersten 12 Nummern, 13-24 oder 24-36
Column Bet – Wette auf alle 12 Nummern in einer vertikalen Linie

Die Einsätze können solange platziert und geändert werden, bis der Dealer sein berühmtes „Rien ne va plus“ auf Deutsch „Nichts geht mehr“ verkündet. Nach erfolgter Drehung sammelt der Dealer alle verlorenen Wetten ein, zahlt die gewinnenden Einsätze aus und das Spiel startet erneut.

Roulettevarianten

Live Roulette

Live Roulette zählt zu den beliebtesten Casino Spielen weltweit. Dies ist auch im Schweizer Online Casino nicht anders. Wenn Sie sich bei den Live Casino Spielen umschauen, sehen Sie viele Live Roulette Spiele in den unterschiedlichsten Varianten. Dabei kann es sich um unterschiedliche Regeln handeln, es kann aber auch sein, dass der einzige Unterschied die Einsatzlimits sind. Unterschiedliche Regeln treffen beispielsweise auf das europäische und das amerikanische Live Roulette zu. Im Online Casino finden Sie aber auch Live und Online Roulette Varianten, welche Sie normalerweise in normalen Casinos in der Schweiz nicht finden. Das Live Casino ist der wohl abwechslungsreichste Teil des Online Casinos. Die grosse Vielfalt an unterschiedlichen Spielen macht die Spiele mit echten Croupiers in der Schweiz und auf der ganzen Welt zu den beliebtesten Casino Spielen. Die Spiele sind für alle geeignet, da die Regeln, wie z.B. von Live Roulette sowie Live Blackjack, selbsterklärend sind.

Qunatum Roulette

Quantum Roulette ist ganz einfach. Die Regeln entsprechen dem bekannten europäischen Roulette – mit einer Besonderheit: In jeder Spielrunde erhalten einige Straight-up-Einsatzfelder einen zufälligen Quantum-Multiplikator. Dieser Multiplikator vervielfacht die Auszahlung dieses Straight-up-Einsatzes.
 
Von Zeit zu Zeit kommt es zu besonderen Ereignissen mit noch höheren Multiplikatoren. Online-Roulette ist nicht manipuliert. Es werden RNGs verwendet. Daher können Sie sich sicher sein, dass die angezeigten Zahlen zufällig entstehen. Ausserdem ist es eine zusätzliche Sicherheitsmassnahme, die sicherstellt, dass jede Seite mit Quantum Roulette mit fairen Praktiken in Einklang steht.
Worauf warten Sie noch? Nehmen Sie an einem der verfügbaren Tische Platz und geben Sie Ihre Einsätze ab. Sie können bis zu fünf Lieblingseinsätze speichern und eine einzige Auswahl am Spieltisch nutzen – so ist das Spielen noch komfortabler.

Lightning Roulette

Lightning Roulette ist eine Innovation von Evolution Gaming, bei der 1 bis 5 Zahlen vom Blitz getroffen werden. Das Spiel ähnelt dem regulären europäischen Roulette, aber die zufällig ausgewählten „Blitzzahlen“ werden mit Multiplikatoren zwischen 50x und 500x pro Runde erhöht. Die regulären Belohnungen für Straight-Up-Wetten wurden etwas reduziert, um diese Funktion zu finanzieren, aber der Gesamt-RTP beträgt immer noch 97,3%.Das Roulette-Rad im Live-Studio ist über Druckluftmechanik vollautomatisch, sodass sich der Live-Moderator voll und ganz darauf konzentrieren kann, Sie mit seinem Kommentar zu unterhalten. Die regulären Straight-Up-Wetten zahlen hier das 30-fache, was eine Reduzierung gegenüber den 35-fachen Auszahlungen beim regulären Roulette darstellt. Auf diese Weise werden die aufregenden Blitzgewinne finanziert, und wie Sie wahrscheinlich inzwischen herausgefunden haben, zeigt das Wort Blitz im Titel nicht die Geschwindigkeit an.

Wie sicher ist Roulette im Onlinecasino?

Diese Frage stellen sich wahrscheinlich die meisten Spieler. Und das auch völlig zu Recht. Die Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit eines Casinos spiegelt sich oft im Vorhandensein einer gültigen Glücksspiellizenz wider. Verfügt ein Online Casino über keinerlei Lizenzen, ist Vorsicht geboten. Zum Erhalt einer der begehrten Lizenzen muss ein Glücksspielbetreiber unter anderem äusserst strenge Auflagen erfüllen. Unter anderem prüft man hierbei die Sicherheit der Seiten selbst. Eine hochgradige Verschlüsselung von Daten ist auf Seiten mit Geldtransfers ein absolutes Muss, um den Casinokunden vor dem sogenannten Skimming zu schützen.

 

Roulette jackpots ch

 

Ein weiterer wichtiger Faktor für die Vergabe einer Glücksspiellizenz ist der Punkt Fairness. Der Hausvorteil im Casino ist jedem erfahrenen Casinospieler bekannt. Jedoch muss der Spieler auch die Möglichkeit für ein faires Spiel bekommen. Bei computergesteuerten Spielen kommt hierbei Software zum Einsatz, die ebenfalls regelmässigen Kontrollen unterliegt. Zufallsgeneratoren (meist sogenannte RNGs), die unter anderem bei Roulette Black Jack oder Videoslots zum Einsatz kommen sorgen für eine zufällige Vergabe der Ergebnisse. Sollte eine Software bei den regelmässigen und strengen Kontrollen auffällig werden, droht dem Casinounternehmen die Nichtvergabe einer neuen Lizenz und im schlimmsten Fall der komplette Entzug davon.

Roulette FAQ

Bis zum Jahr 1993 war das Glücksspiel in der Schweiz verboten. Im Jahr 2000 begannen Casinos mit unbegrenzt hohen Einsätzen den Rest des Kontinents zu erobern. Die Wahrheit ist, dass mehr als die Hälfte aller Schweizer das Glücksspiel lieben und es auch regelmässig betreiben. Roulette ist, neben anderen beliebten Tischspielen, eines der begehrtesten Spiele.

Wie kann ich damit beginnen, um Echtgeld zu spielen

Das erste, was dafür zu tun ist, ist die Auswahl einer seriösen Seite. Glücklicherweise haben wir einige der besten Seiten gleich hier für Sie aufgelistet. Dann, nach der Auswahl einer grossartigen Seite, entscheiden Sie, welche Einzahlungsmethode Sie verwenden möchten, tätigen eine Einzahlung und wählen Ihren Tisch aus. Tipp: Spielen Sie zuerst ein paar Runden kostenlos, um sich an das System der Seite zu gewöhnen.

Kann ich mit Schweizer Franken spielen?

Ja, die meisten Schweizer Online Casinos bieten mehrere Währungen an. Viele der Seiten, die Schweizer Spieler akzeptieren, bieten auch Schweizer Franken an (CHF).

Muss ich meine Gewinne versteuern?

Es ist sicher, anzunehmen, dass wenn Sie Ihre Gewinne aus dem Glücksspiel in der Schweiz in Anspruch nehmen, auch Steuern darauf zahlen müssen. Von Schweizer Glücksspielern wird erwartet, die Gewinne des Glücksspiels als Einkommen zu betrachten und werden folglich auch besteuert.

Wie kann ich gute Bonusangebote finden?

Sehen Sie sich unsere Schweizer Online Casinos an, die wir empfehlen. Sie bieten alle neben ihren Monatsboni und anderen Boni, auch überragende Anmeldeboni an.

Wodurch unterscheiden sich die inneren und äusseren Wetten?

Die inneren Wetten beschäftigen sich mit dem Zahlenfeld auf dem Tableau, während die äusseren Wetten auf die Felder am Rand des Spielplans getätigt werden. Dies sind etwa die Einsätze auf Eigenschaften wie Rot oder Schwarz, Gerade oder Ungerade.

Welche Farbe fällt beim Roulette häufiger?

Die Chancen für Rot oder Schwarz sind beim Roulette identisch. Selbst in einem echten Casino lässt sich keine gesteigerte Häufigkeit für eine der beiden Farben im Kessel erkennen.

Ist das Spiel manipuliert?

Online-Roulette ist nicht manipuliert. Es werden RNGs verwendet – auf Deutsch sogenannte Zufallszahlengeneratoren – daher können Sie sich sicher sein, dass die angezeigten Zahlen zufällig entstehen. Ausserdem ist eCOGRA eine zusätzliche Sicherheitsmassnahme, die sicherstellt, dass jede Seite mit Internet-Roulette mit fairen Praktiken in Einklang steht.

Fazit

Roulette ist und bleibt der Klassiker der Schweizer Online Casinos. Fast jeder der Schweizer Casinobesucher – egal ob real oder virtuell – hat sich schon einmal an den Roulettetisch gesetzt, oder zumindest interessiert zugesehen. Eines der ältesten Casinospiele zieht Casinospieler weltweit weiterhin in seinen Bann. Doch wer die Wahl hat, hat die Qual. Ob französisches oder amerikanisches Roulette, ob Spielbank, Onlinegame oder Live Casino: Roulette für Schweizer kommt in vielen Facetten.

Ranking
Casino
Lizenz
Bonus
Bewertung